Schueler

Corona

Aktuelle Informationen zur Coronalage am LWG. corona 

Aktualisiert am 29.04.2021

Hier finden Sie Informationen zu

  • 1 Maskenpflicht
  • 2 Testungen
  • 3 Öffnung der Schule für Klasse 5, 6, 10 und IVK
  • 4 Hygienekonzept

1 Maskenpflicht

Alle Personen müssen an den Schulen während der Schulzeit bis auf Weiteres eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen („Maskenpflicht“). Die Maskenpflicht gilt insbesondere während der Unterrichts- und Ganztagsangebote, in den Fluren sowie auf den Zuwegungen. Sie gilt teilweise in den Pausen und in der Kantine (Genaueres siehe Hygienekonzept unten).
Die Beschäftigten und alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Schulexterne sind verpflichtet, eine FFP2 oder zumindest eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 

 

2 Testungen

Lehrerinnen und Lehrer, die im Präsenzunterricht eingesetzt sind, sowie alle anderen an der Schule Beschäftigten, haben jetzt dreimal pro Woche die Möglichkeit, sich mit einem Selbsttest zu testen. Bei einer Inzidenz über 100 sind zwei Tests auch für Lehrerinnen und Lehrer Pflicht.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6, 10, IVK und der Notbetreuung, die am Wechselunterricht oder der Notbetreuung teilnehmen wollen, müssen auch an den Testungen  (zweimal in der Woche) teilnehmen.

Auch für die Teilnahme an Klausuren und Prüfungen ist eine vorherige Testung nun Pflicht.


Hier finden Sie ein Schreiben der Behörde zur Testung.

 

3 Präsenzunterricht findet seit dem 15. März im Wechselunterricht in Halbgruppen für einzelne Jahrgänge statt. Die Präsenzpflicht bleibt aber auch für diese Jahrgänge aufgehoben.

Die Jahrgänge 6 und 10 werden im Wechselunterricht in Halbgruppen unterrichtet. Die Gruppentage sind unten abgebildet. Die IVK werden durchgängig beschult.

Ab dem 17.5. kommt auch der Jahrgang 5 in den Wechselunterricht.

Für alle anderen Jahrgänge findet weiterhin  kein regulärer Präsenzunterricht statt. Die Präsenzpflicht bleibt also weiterhin aufgehoben. Dies gilt auch für die Jahrgänge 6, 10 und 12. Wer hier nicht am Wechselunterricht teilnehmen möchte, kann dies mit seinen Eltern so entscheiden.

Der Unterricht für alle anderen Jahrgänge findet als Fernunterricht wie bisher über IServ und Padlet statt.

Schülerinnen und Schüler ohne digitale Infrastruktur erhalten Unterstützung durch die Schule. Bitte melden Sie sich gegebenenfalls im Schulbüro.

 

03. Mai Gruppe B   17. Mai Gruppe B
04. Mai Gruppe A   18. Mai Gruppe B
05. Mai Gruppe B   19. Mai Gruppe A
06. Mai Gruppe A   20. Mai Gruppe B
07. Mai Gruppe B   21. Mai Gruppe A

4 Hygienekonzept

Hier finden Sie unser aktuelles Hygienekonzept, welches dem Musterhygienekonzept der Behörde für Schule und Berufsbildung entnommen ist.